Typisch ich – der Floh im Ohr

Warum soll es beim Karate auch anders sein als sonst wo? Gestern haben wir wieder die Kata „Pinan Nidan“ geübt und dabei wurde erwähnt, dass am 19. Mai dieses Jahres ein Shiai ( ein Wettkampf ) stattfinden wird bei dem auch Träger des weißen Gurtes teilnehmen könnten. Jetzt ist das ja so, dass die dazu nötige Prüfung noch vor den Osterferien ist… Ihr wisst was ich andeuten möchte…

Prüfung < Shiai = Teilnahme Marco

Keine Sorge, keine Sorge! Es handelt sich bei diesem Shiai für die Anfänger nicht um ein Kumite sondern um eine Kata-Vorführung. Aber habe ich nicht im letzten Beitrag was von Terminator-Style während der Kata erwähnt? Nun ja, genau das gilt es eben zu verbessern. Die Ausschreibung für den Wettkampf ist >>> hier <<< zu finden.

Als vorerst letzte neue Technik haben wir dann noch den Mawashi-Geri gelernt, der in etwa wie im folgenden Video ausgeführt wird.

Team KI – Mawashi Geri

Hier rächt sich zum ersten mal das jahrelange „nichts-tun“. Die Gelenke sind etwas eingerostet und der Tritt klappt noch nicht so gut. Da muss jetzt in naher Zukunft eindeutig mehr gedehnt und gestreckt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.